Immobilie in der Scheidung

Wenn eine Scheidung unvermeidbar ist, stellen Sich viele die Frage, was jetzt mit der Immobilie passieren soll. Für Familien ist eine Immobilie nicht nur Wohnraum, sondern es ist der Ort an dem das Leben stattfindet.

zurück zu den Ratgebern & Checklisten

Der richtige Umgang mit Ihrer Immobilie

Sie ist eines der größten Symbole des familiären Lebens. Nach einer Scheidung greift dieses Symbol nicht mehr und die Nutzung muss vollkommen neu definiert werden.
Wir zeigen Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten auf, wie Sie bei einer Scheidung mit der Immobilie umgehen können. Finden Sie den optimalen Weg, um dem ehemaligen Lebensmittelpunkt eine neue Aufgabe zu geben.

direkt zum Ratgeber

Die Optionen einer Scheidungsimmobilie

Die Scheidung hat nicht nur private, sondern auch finanzielle Konsequenzen für beide Ehepartner. Hierbei sollte neben der Klärung der Eigentumsverhältnisse auch auf die Interessen etwaiger Kinder geachtet werden.

In dem nachfolgenden Ratgeber zeigen wir Ihnen Optionen auf und geben Ihnen unser Wissen an die Hand. Sollten Sie Fragen haben oder unsere Unterstützung wünschen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr persönlicher Ratgeber für Immobilien in einer Scheidung

Das Symbol der Familie

Die gemeinsame Immobilie ist der Mittelpunkt Ihrer Familie. Bei einer Scheidung muss die Nutzung neu überdacht und definiert werden. Überstürzten Sie nichts und überdenken Sie Ihre Möglichkeiten.

Versuchen Sie sich zu einigen und zu einem gemeinsamen Ergebnis zu kommen. Dieser Ratgeber zeigt Ihnen Möglichkeiten auf, wie es mit Ihrer Immobilie weitergehen kann.