Zweifamilienhaus in Oldendorf (Luhe) in Feldrandlage

Objektart
Haus
Objekttyp
Zweifamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
Objekt-Nr.
L-628
PLZ
21385
Ort
Oldendorf (Luhe)
Wohnfläche
ca. 250 m²
Grundstücksgröße
ca. 1.481 m²
Nutzfläche
ca. 130 m²
Anzahl Zimmer
10
Anzahl Badezimmer
3
Kaufpreis
515.000,00 €
Baujahr lt. Energieausweis
1965
Endenergiebedarf
152,2 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis
21.03.2032
Energieeffizienzklasse
E
Käufercourtage
Die Käufercourtage beträgt 3,57 % inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Gebaut wurde dieses massive Zweifamilienhaus im Jahre 1965. Es wurde im Jahr 2004 aufwendig um- und ausgebaut. Es befindet sich auf einem 1481 m² großen Grundstück inklusive eines Privatweganteils von 200 m², in ruhiger Feldrandlage von Oldendorf / Luhe.

Es verfügt über ca. 250 m² Wohnfläche, die sich auf zehn Zimmer, zwei Küchen mit EBK, Flure, drei Bäder, WC, Windfang, Hauswirtschafts-/ Abstellraum, Loggia und Terrasse verteilen.

Im Erdgeschoss werden Ihnen neben dem Windfang, ein großzügiger und heller Wohn-Essbereich (mit Zugang zur Terrasse) geboten. Weiterhin finden Sie eine Küche mit einer Einbauküche, einen Flur, ein Schlafzimmer sowie ein Duschbad.

Über einen separaten Eingang erreichen Sie das Obergeschoss. Hier gibt es drei weitere schöne Zimmer, vom Wohnzimmer aus kann man auf die Loggia treten, einen Flur und ein helles, geräumiges Vollbad mit Waschbecken, Wanne und Dusche sowie ein separates WC sowie eine Küche mit Einbauküche. Für die bessere Belichtung gibt es hier auch noch ein Veluxfenster.

Über eine weitere Treppe kommen Sie in das Dachgeschoss. Dieses ist komplett ausgebaut mit zwei schönen Zimmern, einem Duschbad und einem Abstellraum. Auch hier wurden zusätzliche Veluxfenster verbaut.

Die Innentüren bestehen aus Holz. Die Haustüren und die Fenster (bis auf die Veluxfenster) bestehen aus weißem Kunststoff und wurden 1981 erneuert. Bei den Fenstern im Anbau handelt es sich um Kunststofffenster aus dem Jahr 2004. Die Fußböden bestehen aus Laminat, Teppichboden und Fliesen. Die Elektrik wurde im Obergeschoss 2004 komplett erneuert. Im Erdgeschoss teilweise. Es gibt für beide Wohnungen getrennte Zähler.

Die Öl-Zentralheizung aus dem Jahre 2004 mit Tanks mit einem Fassungsvermögen von 6000 Liter befindet sich im Keller mit Außenzugang. Hier finden Sie auch eine Waschküche sowie weitere Abstellfläche.

Eine Doppel-Garage mit angrenzendem Abstellraum sowie zwei Stellplätze und ein Schuppen gehören mit zum Angebot.

Ausstattung

Massiv gebautes Zweifamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss für die große Familie
ruhige Feldrandlage, Baujahr 1965, an-und umgebaut 2004, 10 Zimmer mit ca. 250 m² Wohnfläche, WC, 3 Bäder, zwei Einbauküchen, Fenster und Türen aus Kunststoff aus 1981 sowie einige Veluxfenster,
Innentüren aus Holz, Böden: Dielenboden, Teppichboden, Laminat und Fliesen, Keller mit diversen Abstellmöglichkeiten sowie Waschküche
und Heizungsraum mit Öl-Zentralheizung aus 2004 mit 6000 Liter Tank und Außenzugang
gepflegtes Grundstück mit 1.481 m², davon 200 m² Weganteil, Doppel-Garage und zwei Stellplätzen
Garten mit altem Baumbestand und einem Schuppen

Lage

Zwischen den Naturparks Lüneburger Heide und Elbufer - Drawehn liegt der kleine Heideort Oldendorf/Luhe, zur Samtgemeinde Amelinghausen gehörend, die ihren Verwaltungssitz im ca. 3 km entfernten Amelinghausen hat. Amelinghausen zählt mit seinen ca. 3.600 Einwohnern als staatlich anerkannter Erholungsort und befindet sich ca. 20 km von Lüneburg entfernt.

Diverse Freizeitmöglichkeiten und eine sehr gute Infrastruktur, wie z.B. diverse Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten, Kreditinstitute, Ärzte und eine Apotheke sind in Amelinghausen vorhanden.

Durch den Autobahnzubringer zur A7 (ca. 15 km entfernt) ist eine schnelle Anbindung nach Hamburg und Hannover gegeben, Lüneburg erreichen Sie in ca. 25 Autominuten.

Weitere Informationen

Der Kaufpreis versteht sich zuzüglich 3,57 % Käufer-Provision (inkl. MwSt.) des jeweiligen Kaufpreises, zu zahlen nach notarieller Beurkundung von den Käufern an die Immo-Konzepte GmbH. Wir haben einen entgeldpflichtigen Maklervertrag über den gleichen Provisionssatz mit dem Verkäufer abgeschlossen (Maklervertrag mit beiden Seiten gem. § 656c BGB).

Alle in diesem Angebot aufgeführten Daten und Flächenangaben haben wir vom Verkäufer übernommen und weitergeleitet. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir daher grundsätzlich keine Gewähr.

Aufgrund der uns anvertrauten Vermögenswerte, bitten wir Sie um Verständnis, dass wir Ihrer Anfrage nur mit Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten nachkommen können. Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Bei dem Kauf einer Immobilie benötigen Sie einen zuverlässigen und kompetenten Finanzierungspartner, denn gerade bei einer Baufinanzierung ist es wichtig eine individuelle Lösung zu finden. Die Volksbank Lüneburger Heide eG – unsere Muttergesellschaft – bietet Ihnen eine Finanzierung nach Maß. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit einem Baufinanzierungsberater in Ihrer Nähe. Gern stellen wir den Kontakt her – sprechen Sie uns an.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Anrede*:
Vorname*:
Name*:
Straße*:
Plz*:
Ort*:
Telefonnummer*:
E-Mail*:
Nachricht:


Ansprechpartner

 Kathrein Schultz
Am Ochsenmarkt 2
21335 Lüneburg
04131 285 - 285
Exposé anfordern

Weitere ähnliche Immobilien

Geräumiges Architektenhaus mit Einliegerwohnung auf einem sehr schönen Grundstück in Embsen
Datensatznr
2.067
Objekt-Nr.
L-629
Regionaler Zusatz
Embsen
Kaufpreis
555.000,00 €
Wohnfläche
ca. 200 m²
Anzahl Zimmer
7
Ort
Embsen
PLZ
21409
Grundstücksgröße
ca. 889 m²
Nutzfläche
ca. 40 m²